Perfect.
Der Plan steht! Und es ist meiner!

In den ersten Tagen werde ich meinen Körper mit einer sogenannten drei Tageskur entgiften und entschlacken. 

Dieser beinhaltet:

1.Tag = Molketag entlastet den Organismus
entschlacken und entgiften mit frischer Trinkmolke.
max 3 Drinks
gegen FA: Saft von 1/2 Zitrone in 150m Diätmolke & 1TL Apfeldicksaft

2.Tag = Gemüse-Tag aktiviert den Stoffwechsel
3 Mahlzeiten á wahlweise: 250g Möhren, 600g Salatgurke, 300g Kohlrabi

3.Tag = Obsttag heizt die Fettverbrennung an
Frucht-Smoothies. max 3 Drinks
gegen FA: 100ml säurearmen Obstsaft (z.B Apfel, Aprikose, Banane, Birne) mit 2TL Instantreisbrei Flocken und 100ml lauwarmen Wasser mixen.

 

Desweiteren gibt es für jeden Tag eine To-Do-Liste, welche es abzuarbeiten gilt. Diese sieht aus wie folgt:

 

Essen & Trinken
min. 2 Liter Wasser []
min. 1/2 Liter Tee []
min. 1 mal Obst []
min. 1 mal Gemüse []
keinen Süßkram []
Vitamin Cocktail []

Bewegung
min. 30 min an der frischen Luft []
min. 60 min trainiert []

Sonstiges
Wechseldusche []
ausgeschlafen (min. 7h) []

 

Da dieser gesamte Plan auch auf einer kleinen Belohnungsliste basiert gilt für nicht erfüllen einer To-Do-Aktion: Die Belohnung wird um 1kg verschoben.

Trainiert wird wie dem Plan entnommen mindestens(!) eine Stunde täglich. So oft als möglich morgens noch vor dem Frühstück, da der Körper so den nötigen Brennstoff direkt aus den Fettreserven holt.
Trainiert wird die Ausdauer und die Muskelkraft durch Fahrradfahren, schwimmen und Gymnastik. Varriationen nach belieben.
Sonntags ist Sportfrei und gilt der Entspannung.
Gewogen wird einmal die Woche, immer Mittwochs. Das Mittwochs-Gewicht gilt für den Gewichtsverlauf.

 

Sonderregeln:
In den ganzen 8 Wochen gilt der Verzicht auf jegliche Konsumgüter die ich mir all zu oft leiste. Sprich: Keine neuen Bücher, keine neuen CDs, keine Haarfarbe, Kleidung etc,...
Diese Dinge müssen sich erst verdient werden. Und zwar mit jedem geschmolzenem Kilo gibt es eine Belohnung.